Schweizer Crowdlending Blog

Swisspeers - Fintech Crowdlending Startup

PeerCapital – neue Finanzierungsform bringt KMU und Anleger direkt zusammen

Kapital von Gleichgesinnten, das ist Peercapital. Die neue Finanzierungsform erlaubt KMU die Finanzierung durch externe Partner auf Augenhöhe. Peercapital löst die bestehende volkswirtschaftliche Ineffizienz zwischen dem Anlagenotstand in Schweizer Franken einerseits und dem drängenden Investitionsbedarf der KMU andererseits.

KMU Finanzierung

Online-Marktplatz für KMU-Finanzierung

KMU suchen akut Kredite und Anleger suchen dringend festverzinsliche Anlagemöglichkeiten. Wie lässt sich dieses Paradox auflösen? Eigentlich ganz einfach. Man schafft für beide Gruppen einen Marktplatz. Der Marktplatz verbindet Investitionskapital suchende KMU direkt mit anlagesuchenden Investoren. Damit wird die volkswirtschaftliche Ineffizienz zwischen Investitionsbedarf einerseits und Anlagenotstand andererseits aufgelöst.
Dieser neue Kapitalmarktplatz funktioniert ganz ohne teure Investmentbanken oder Finanzberater.

Vorteile von Peer-to-Peer Lending für KMU und Anleger

Geld macht Anlegern und KMU Sorgen – aber ganz verschiedene

Sowohl Schweizer KMU als auch Anleger in Franken-Anleihen haben zunehmend Sorgen. Die einen beim Investitionskapital, die anderen beim Anlagekapital. Neue makroökonomische Gegebenheiten und technologischer Fortschritt führen beide Gruppen in ein immer stärkeres Spannungsfeld. Scheinbar besteht dazwischen weder eine Verbindung noch ein Ausgleich – oder doch?

KMU Digitalisierung: Finanzierung mit Crowdlending

Digitalisierung mit Fremdkapitalfinanzierung

Die Digitalisierung hat einen fundamentalen Wandel in der Wirtschafts- und Unternehmenswelt ausgelöst. Das ist eine Tatsache, die je nach Branche kapitalintensiv werden kann.
Die Digitalisierung erfasst alle Branchen. Der Investitionsbedarf ist unserer Meinung nach dringend und gross. Wenn der Umsatz eines Einzelhandelsgeschäftes in einem Jahr um 15 Prozent sinkt, liegt das zwar auch an der Frankenstärke und dem Einkaufstourismus, viel stärker aber wirkt sich der Durchbruch von Webshops in nahezu allen Branchen aus.

Alternativen zum Bankkredit

Viele KMU überschätzen die Nachteile von Fremdkapital

Nur ein Drittel der rund 560‘000 KMU in der Schweiz nutzen Fremdkapital von Banken zur Finanzierung gemäss einer Studie des SECO. Es sind gegen 190‘000 Firmen, die Kredite über total rund 350 Milliarden Franken in Anspruch nehmen wie den Bankenstatistischen Montagsheften der Schweizerischen Nationalbank SNB zu entnehmen ist. Zwei Drittel der Schweizer KMUs arbeiten vollständig eigenfinanziert. Ihr Eigenkapital kommt oft nicht nur vom Firmenbesitzer, sondern auch von Familie und Freunden.