Startup Zone Wintimäss vom 27.11. – 1.12.

Der Entrepreneur Club Winterthur organisiert eine Startup Zone an der traditionellen Wintimäss in Winterthur und bringt die «Next Generation» Unternehmen an die Messe. Über 40'000 Besuchern kriegen einen Einblick in die Vielfalt der Startup Welt. Swisspeers ist ebenfalls dabei, digital & persönlich.

 

Entrepreneur Club Winterthur goes Wintimäss

Entrepreneur_Club_Winterthur

Der Entrepreneur Club Winterthur hat ein Flair für Startups, Innovation und Entrepreneurship! Er bringt Gleichgesinnte für Ideen, Projekte und Gründungen zusammen und unterstützen Startups auf ihrem Weg. Der Entrepreneur Club ist eine Plattform in der Grossregion Winterthur, die Events in der Startup-Szene auf die Beine stellt. Diese Events werden von mehr als 20 Personen im Ehrenamt organisiert und von über 2’500 Personen pro Jahr besucht. Flagship Event ist jeweils die Startup Night mit über 1'000 Besuchern und einer Präsentation von über 100 Startups. Der Entrepreneur Club Winterthur ist 'Presenting Partner' der Startup Zone an der Wintimäss.


Wintimäss: 40'000 Besucher lassen sich von über 250 Ausstellern begeistern

Wintimäss

Die Winti Mäss ist die älteste, jährlich stattfindende Publikumsmesse im Grossraum der Nordostschweiz und hat seit 1931 einen festen Platz im Veranstaltungskalender der Stadt Winterthur und den angrenzenden Regionen. Die 88. Durchführung der Winti Mäss findet vom Mittwoch, 27. November bis Sonntag, 1. Dezember 2019 in den Winterthurer Eulachhallen statt. Am Freitag 29. November 2019 findet zusätzlich das 6. KMU Forum Region Winterthur in den Räumlichkeiten der Wintimäss statt.

 

8 Startups präsentieren sich am Stand des Entrepreneur Clubs:

tütenhüterböörds AG – Tütenhüter: Lebensmittel vor ihrem Verderben bewahren. Chrigi und Sandra gründeten im Juli 2018 ihr Startup. Mit viel Freude und Herzblut haben sie ihr erstes Produkt den TÜTENHÜTER kreiert, designt, weiterentwickelt und ihn in der Schweiz herstellen und verpacken lassen. Nun steht er seit Dezember 2018 für ihren Haushalt bereit. 


corsando2Corsando – Online-Plattform für Freizeitkurse, Workshops und Erlebnisse. Das Schweizer Startup wurde 2018 von Janine Brühwiler gegründet, im März 2019 ging die erste Version online. Mittlerweile sind bereits mehr als tausend Kurse und Workshops auf der Plattform www.corsando.com – jeden Tag kommen neue Freizeitkurse hinzu.


eduwoEduwo – Finde Studium, Ausbildung oder Weiterbildung in der Schweiz. Wir möchten mit eduwo die Schweizer Bildungs- und Berufslandschaft besser aufzeigen, um jungen Menschen eine fundierte Entscheidungsgrundlage für die Wahl der passenden Bildung zu bieten. Gleichzeitig möchten wir Schulen die Möglichkeit bieten, von den Feedbacks und Erfahrungswerten zu profitieren.


fairzoneFairzone – Fair Trade for house and garden. Mit unseren Fair-Trade-Produkten rund um Haus und Garten gehen wir einen ersten Schritt zum plastikfreien Zuhause. Hierfür entwickeln und produzieren wir gemeinsam mit unseren Fair-Trade- Partnern Qualitäts-Produkte in nachvollziehbaren Produktionsprozessen. 


kaexKAEX – hilft dabei die Reserven wichtiger Biomoleküle wieder aufzuladen. Wer einen aktiven Lebensstil führt, regelmässig Sport treibt, Stress im Job und Alltag kennt, bei dem können die körpereigenen Reserven wichtiger Biomoleküle bereits nach wenigen Gläsern Bier oder Wein verbraucht werden. KAEX basic hilft dabei die Reserven wichtiger Biomoleküle wieder aufzuladen.


rotavisRotavis – dynamischen Bürostuhl mit einem noch nie dagewesenen Freiheitsgrad. Wir haben einen neuen dynamischen Bürostuhl mit einem noch nie dagewesenen Freiheitsgrad entwickelt. Die Sitzfläche des rotavis dreht sich um das natürliche Bewegungszentrum Ihres Körpers. Deshalb können Sie sich auch während konzentriertem Arbeiten frei bewegen...


swisspeersswisspeers – Direct Lending Plattform für die KMU Finanzierung. Swisspeers verschafft KMU Kapitalzugang zur Finanzierung ihrer Wachstumsprojekte – damit unterstützt sie den Erhalt und die Schaffung von Arbeitsplätzen am Wirtschaftsstandort Schweiz. Anlegern bietet swisspeers die Möglichkeit, interessante Direktinvestitionen in KMU zu tätigen.


vatorexVatorex – hilft Imkerinnen und Imkern bei der Bekämpfung der Varroamilbe. Bei Vatorex stellen wir die Biene in den Mittelpunkt all unserer Bemühungen. Wir helfen Imkerinnen und Imkern bei der Bekämpfung der Varroamilbe, der heutzutage grössten Bedrohung für Honigbienen, um die Vitalität und Produktivität der Bienen zu gewährleisten. 

 

...und 1 Raum für Innovation: Home of Innovation

Auf dem Rieter-Areal in Winterthur wird zurzeit eine ehemalige Produktionshalle umgebaut. Das «Home of Innovation» positioniert sich als neues Zuhause der Winterthurer Start-up-Szene. Initianten sind 15 Winterthurer Privatpersonen aus den Bereichen Start-up, Kultur, Unternehmertum und Politik. «Es ist unser Ziel, Kreative, Start-ups, KMU und Grossunternehmen besser zu vernetzen. In der Startup Zone ist das Home of Winterthur 'Presenting Partner' zusammen mit dem Entrepreneur Club.

 

10 Gratistickets - first come first serve:

Gratisticket bestellen

 

Author

Alwin Meyer

Gründer Fintech Startup swisspeers AG