Impact Fonds selber bauen: Schritt für Schritt zum AutoInvest

Sie investieren in swisspeers KMU Darlehen und ihnen fehlt die Zeit jedes Kreditprojekt einzeln anzuschauen? Ihr Interesse besteht darin ein gut diversifiziertes festverzinsliches Portfolio aufzubauen und trotzdem zu steuern in was sie investieren? Dann ist die Einrichtung der AutoInvest Funktion für sie die richtige Lösung. Damit bauen sie ihren ganz persönlichen Impact Investing Fonds auf. Wir zeigen wie's in wenigen Schritten geht.

Legen Sie in nur wenigen Schritten Ihre automatisierte Investment-Strategie fest. Anschliessend gibt AutoInvest für Sie Gebote ab. Sie werden über jedes Gebot informiert und können von diesem während 48 Stunden zurücktreten. 

 

1) Investoren Konto erstellen / einloggen

Als neuer Investor erstellen sie hier ein Investorenkonto. --> Zeitbedarf 5 Minuten.

Als registrierter Investor melden Sie sich an auf der swisspeers Plattform. Rechts oben erscheint ein Nutzersymbol. Klicken Sie darauf und wählen sie "Einstellungen". 

Login-1

 

2) Einstellungen - AutoInvest konfigurieren

In Ihren Einstellungen finden sie zwei Sektionen:

  1. Ihre Profildaten wie Adresse oder Telefonnummer.
  2. Erweiterte Einstellungen umfassen neben dem AutoInvest, Authentifizierungsverfahren oder Lastschriftverfahren.

Unter 'erweiterte Einstellungen' zeigt der letzte Eintrag die 'AutoInvest' Funktion an. Diese lässt sich konfigurieren, indem man das Stiftsymbol anklickt.

Einstellungen-1

 

3) Eigenen Impact Fonds konfigurieren mit den AutoInvest Funktionen

Mit einigen wenigen Einstellung konfiguriert der Investor die Eigenschaften für sein zukünftiges Portfolio. Dabei stehen folgende Konfigurationsmöglichkeiten zur Verfügung:

  • Gesamtanlagebetrag festlegen und maximaler Anlagebetrag pro Kreditprojekt fixieren
  • Anlagevolumen pro Rating-Kategorie & Bieterverhalten bestimmen
  • Branchen und Laufzeiten bestimmen

Die drei Bereiche werden weiter erläutert und die Einstellungsmöglichkeiten erklärt.

 

Gesamtanlagebetrag & Anlagebetrag pro Kreditprojekt festlegen

Der Investor bestimmt den maximalen Anlagebetrag, den er in Kreditprojekte investieren möchte. Bis zu diesem Betrag werden Gebote gemäss den weiteren Kriterien abgegeben. Ist der Gesamtbetrag investiert, wird erst wieder ein Gebot abgegeben, wenn genügend Rückzahlungen aus den Kreditprojekten geflossen sind, um wieder zu investieren.

Weiter kann pro Rating-Kategorie bestimmt werden, wie hoch das abzugebende Gebot sein soll. Wir empfehlen den Anlagebetrag pro Kreditprojekt so zu wählen, dass mindestens 30 verschiedene Investitionen möglich sind. Die Portfoliotheorie spricht von einem gut diversifizierten, festverzinslichen Portfolio ab 100 Tranchen.

Gesamtanlagebetrag-1

 

Anlagevolumen pro Rating-Kategorie & Bieterverhalten bestimmen

Im nächsten Schritt wird der maximale Anteil pro Rating-Kategorie relativ zum vorhin gewählten Anlagebetrag definiert. Dabei stehen 3 vordefinierte Verteilungen zur Verfügung, sie können aber auch völlig benutzerdefiniert festgelegt werden.

Im Beispiel einer "ausgewogenen" Strategie darf nie mehr als 80% des Maximalbetrags von CHF 40'000 in die Rating-Kategorie B investiert werden, d.h. nicht mehr als CHF 32'000.

Weiter wird hier auch das Bieterverhalten festgelegt, nach dem das System ein Gebot platzieren soll, wenn alle Investitionskriterien erfüllt sind. Mehrere Abschläge stehen zur Auswahl. 

Anlagevolumen pro Ratingklasse-1

 

Branchen und Laufzeiten bestimmen

Hier definiert der Investor, in welche Branchen er investieren möchte. Will er beispielsweise keine Immobilienprojekte in seinem swisspeers Portfolio, weil er anderweitig bereits stark in Häuser investiert ist, kann er diese hier ausschliessen. Ein anderer Investor möchte beispielsweise die chemische Industrie ausschliessen oder die Pharmaindustrie.

Weiter legt der Investor fest, was die maximale Laufzeit seiner Investitionen sein darf. Aktuell beträgt die Maximallaufzeit von swisspeers Krediten 60 Monate. Aufgrund der Amortisation der Darlehen ist aber die mittlere Kapitalbindung auch in diesem Fall nur rund 2.5 Jahre und damit tief. 

Beschränkung auf Branchen-1

Und bereits geht's los - mit dem Aufbau Ihres persönlichen Impact Investing Fonds

Damit ist die Konfiguration bereits abgeschlossen. 

Mit dem Klick auf Start wird die AutoInvest Funktion unmittelbar "live" gesetzt und beginnt zu investieren. Wir empfehlen den AutoInvest in Verbindung mit einem LSV+ auf einem separaten Konto bei Ihrer Hausbank aufzusetzen. Dann können sie dort den Zielanlagebetrag deponieren und erhalten auch gleich alle Rückzahlungen dahin - das garantiert einen jederzeitigen vollen Überblick.

Minimaler Auktionszins-1

 

Bei Fragen zur Konfiguration stehen wir gerne zur Verfügung. Jetzt loslegen:

Autoinvest einrichten

Author

Alwin Meyer

Gründer Fintech Startup swisspeers AG