Mezzanine Finanzierung: Forschungsprojekt mit der ZHAW

Im Rahmen eines Innosuisse-Projekts arbeitet das Institut für Financial Management der ZHAW mit dem Swisspeers zusammen. Ziel ist es Wachstumsfinanzierungen für KMU weiter zu vereinfachen und individuell zugeschnittene Lösungen anzubieten. Die schnelle, unkomplizierte und individuelle Kapitalaufnahme steht dabei im Zentrum. In dem gemeinsamen Forschungsprojekt setzen wir uns mit den Gestaltungsmöglichkeiten für Mezzanine Finanzierungen auseinander. Doch was ist das überhaupt?

Das Zwischengeschoss in der Finanzwelt

Weil sich Unternehmen traditionellerweise über Eigen- und Fremdkapital finanzieren, ist die Finanzierungsform Mezzanine-Kapital (englisch Mezzanine-Capital) weniger bekannt. «Mezzanine» ist ein italienischer Renaissance-Begriff und stammt aus der Architektur: Er steht für ein «Zwischengeschoss» zwischen zwei Stockwerken. Auf die Finanzwelt übertragen ist auch Mezzanine-Kapital ein «Zwischengeschoss»: Eine Kapitalform, die sich hinsichtlich ihrer wirtschaftlichen und rechtlichen Ausgestaltungen zwischen Fremd- und Eigenkapital befindet und folglich eine Mischform darstellt.


Mezzanine-Kapital - Zwischen Eigen- und Fremdkapital

Eine Mischform aus Fremd- und Eigenkapital, was heisst das? Rechtlich werden Mezzanine Kredite als Fremdkapital angesehen. Den Fremdkapitalgebern gegenüber wird es nachrangig, den Eigenkapitalgebern gegenüber vorrangig behandelt. Das Unternehmen erhält so bilanzielles Kapital, ohne den Kapitalgebern Stimmrechte gewähren zu müssen. Weil die Bereitstellung von Mezzanine-Kapital mit einem hohen Risiko verbunden ist, wird dieses mit einer höheren Rendite abgegolten. Die Verzinsung und Rückführung erfolgt wie beim Fremdkapital. Zusätzlich sind aber performance abhängige Entgeltungs-Elemente (z.B. Equity Kicker) möglich.


Vor- und Nachteile der Mezzanine Finanzierung

Aus den erwähnten Eigenschaften von Mezzanine-Kapital ergeben sich unterschiedlichste Vor- und Nachteile aus der Perspektive des Unternehmers:

  • Mezzanine Darlehen stärken die Unabhängigkeit des Unternehmens: Es müssen keine Stimmrechte gewährt werden.
  • Durch die Nicht-Involvierung von Banken sinkt die Abhängigkeit von einzelnen Kreditinstituten und das Eigenkapital wird gestärkt.
  • Mezzanine-Finanzierung ist teuer, weil die Kreditkosten neben den Darlehenszinsen auch gewinnbasierte Zinsen beinhalten.
  • Ein Teil der erwirtschafteten Performance des Unternehmens muss an die Kapitalgeber weitergegeben werden.

Die Flexibilität in der Ausgestaltung hinsichtlich Zinsen, Laufzeiten oder Rückzahlungsvereinbarungen ermöglichen eine spezifisch auf das Unternehmen zugeschnittene Finanzierung.

 

Swisspeers Mezzanine Finanzierung heute...

Bei swisspeers bieten wir Unternehmen die Möglichkeit sich über eine Mischform aus Lending-based und Reward-based Crowdfunding zu finanzieren. Auch diese Kombination kann zur Mezzanine Finanzierung gezählt werden. Die Mischform eignet sich für Unternehmen, die folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Das Unternehmen vertreibt ein Produkt oder eine Dienstleistung, welche den Investoren als Reward angeboten werden kann.
  • Das Unternehmen verfügt über eine Community oder einen reichweitenstarken Newsletter.
  • Das Unternehmen erwirtschaftet bereits Umsätze, die für die monatliche Rückzahlung des Fremdkapitals + 1% Zinsen verwendet werden können.

Ein Beispiel einer erfolgreich finanzierten Mezzanine Finanzierung ist smide. Wie das genau funktioniert hat haben wir hier beschrieben: smide E-Bike Sharing für Bern! - die einzigartige Kreditauktion im Überblick.

 

...und morgen: Forschung an der Erweiterung mit der ZHAW

Zusammen mit der Zürcher Hochschule für angewandte Wissenschaften, ZHAW arbeiten wir daran das Finanzierungsinstrument Mezzanine Kapital so weiterzuentwickeln und zu standardisieren, dass es für kleinere Firmen zugänglich wird zu fairen Konditionen.

Wir erarbeiten ein Modell, das konzeptionell korrekt, aber auch einfach und flexibel in der Anwendung ist. In diesem Spannungsfeld forschen die Spezialisten der ZHAW und entwickeln ein Modell, welches swisspeers anschliessend operationalisiert auf ihrer Plattform. Wir werden über die Weiterentwicklungen berichten.

Weitere Informationen zum Thema Mezzanine Finanzierung finden Sie hier:

Mehr Informationen zu Mezzanine Finanzierung

Author

Alwin Meyer

Gründer Fintech Startup swisspeers AG