Startfeld: Innovationsforum für KMU im Wandel 14.06.2018

Viele KMU kennen das Problem der Ressourcen- und Kapazitätsknappheit für die Entwicklung von neuen Projekten und Geschäftsmodellen. Gerade in einem Umfeld, welches stark von Wandel und Konkurrenz geprägt ist, würden viele kleinere und mittlere Unternehmen Entlastung benötigen. Während sich swisspeers auf die Finanzierung dieser Herausforderungen konzentriert, macht es sich Startfeld (Link zur Website) zur Aufgabe, KMU im breiten Kontext zu unterstützen.

 

Startfeld: Netzwerk, Infrastruktur und professionelle Beratung

Startfeld fördert Startups, betreibt ein Innovationszentrum und bietet für KMUs ein Erneuerungsprogramm an.  Es ist ein Netzwerk für Innovationen und Startups aus der Region Bodensee und St. Gallen. Die Organisation gliedert sich in drei Tätigkeitsbereiche:

  • Verein: aktive Unterstütztung und enge Begleitung für Startups und KMU
  • Stiftung: Finanzierung von Startups
  • Verein Innovationszentrum: stellt Räume und Infrastruktur für Startups zur Verfügung

Das Ziel von Startfeld ist es, eine Begegnungszone zu schaffen, wo Kreativität und Strategie zusammengeführt und somit Innovationen realisiert werden.

 

Von den Besten lernen

Speziell für KMUs konzipiert, werden verschiedene Anlässe angeboten. An diesen Anlässen soll es für KMU möglich sein, von Erfahrungen und Experten zu lernen und diesen Fragen zu stellen.

Einer dieser Events ist das Startfeld Innovationsforum, wo Startfeld die KMU in einem dynamischen und schnelllebigen Umfeld unterstützt und «ihnen eine strategische Landkarte in die Hand gibt, um unternehmerische Erneuerung anzupacken».

 

Praxisorientiertes Innovationsforum für KMU am 14.06.2018

In diesem Rahmen findet am 14. Juni 2018 das 2. Startfeld Innovationsforum mit dem Thema «Out of the Box: Mehrwert durch neue Ideen?» statt. Zusammen mit EDG (Enterprise Development Group) aus dem Silicon Valley werden unter anderem die zukünftige Entwicklung der Welt, die relevanten Kundenbedürfnisse von morgen und wertstiftende Ideen diskutiert. Dazu können Referate und Workshops besucht werden, wo neue Techniken und Methoden zur Ideengewinnung, -strukturierung und kundenzentrierten Weiterentwicklung vorgestellt werden.

 

Innovationsforum- Out of the box: Mehrwert durch neue Ideen

  • Datum: 14. Juni 2018
  • Zeit: 17:00-19:00 Uhr
  • Ort: Startfeld Innovationszentrum Lerchenfeldstrasse 3, 9014 St. Gallen
  • Zielgruppe: Unternehmer und Innovationsinteressierte
  • Kosten: Normalpreis 450.-/ Spezialpreis 350.- (für Mitglieder von Startfeld und IT St. Gallen rockt)

 

Hier können Sie sich direkt online anmelden mit dem Code X4Y-O80.

Die ersten 10 Anmeldungen mit diesem Code zum Spezialpreis von CHF 350.-

 

 

 

Author