Online-Marktplatz für KMU-Finanzierung

Online-Marktplatz für KMU-Finanzierung eröffnet Firmen und Anlegern neue Perspektiven. KMU suchen akut Kredite und Anleger suchen dringend festverzinsliche Anlagemöglichkeiten. Wie lässt sich dieses Paradox auflösen? Eigentlich ganz einfach. Man schafft für beide Gruppen einen Marktplatz. Der Marktplatz verbindet Investitionskapital suchende KMU direkt mit Anlagesuchenden. Damit wird die volkswirtschaftliche Ineffizienz zwischen Investitionsbedarf einerseits und Anlagenotstand andererseits aufgelöst.

Dieser neue Kapitalmarktplatz funktioniert ganz ohne teure Investmentbanken oder Finanzberater. Kleine und mittlere Unternehmen können dort ihren Fremdkapitalbedarf platzieren. Anleger wiederum investieren in ausgewählte Fremdkapitalanfragen. Das Prinzip ist das gleiche wie an den grossen Kapitalmärkten – aber es funktioniert effizienter und günstiger.

Das sind die Leistungen eines Marktplatzes für KMU-Finanzierung:

  • Damit der Kapitalbedarf von Unternehmen verstanden wird, erfolgt die Aufbereitung ihrer Informationen zu Unterlagen, die für Anleger transparent sind.
  • Damit Anleger unkompliziert entscheiden können, werden die Fremdkapitalanfragen neutral und detailliert analysiert und das Anlagerisiko objektiv bewertet.
  • Die Preisfestsetzung für Fremdkapital erfolgt frei nach dem Prinzip von Angebot und Nachfrage zwischen Geldgeber und Geldnehmer. Sie basiert auf einer neutralen Risikobeurteilung.
  • Damit beide Parteien einfach miteinander ins Geschäft kommen, werden die notwendigen Informationen nutzergerecht aufbereitet.
  • Unterstützung für Anleger, die ihre Interessen gegenüber Unternehmen durchsetzen müssen.

Die Umsetzung erfolgt mittels einer unabhängigen Online-Plattform. Hier können Unternehmen von Anlegern direkt – also ohne Zwischenschaltung eines Finanzinstituts – Fremdkapital beschaffen.

Zahlreiche Vorteile für Unternehmen…

Diese Peer-to-peer-Finanzierung schafft für Firmen eine einfache Alternative zum traditionellen Bankkredit. Damit sie vollkommen transparent ist, erfolgt die Kreditbeurteilung neutral durch die Plattform und anhand nachvollziehbarer Kriterien. Der Preis für das erhaltene Kapital wird im Rahmen eines Auktionsverfahrens festgesetzt. Für Firmen werden ergänzende Dienstleistungen wie die Erstellung von Investitions- und Geschäftsplänen offeriert. So können sie bei Bedarf Unterstützung bei der Erfüllung der Dokumentationsanforderungen für einen Kreditantrag erhalten.

Die Vorteile für kreditsuchende Unternehmen liegen auf der Hand. Für viele Unternehmen stehen teure Investitionen in nicht physische Assets vor der Tür, die der rasante Wandel der Digitalisierung erfordert. Traditionelle Kredite für solche Projekte ohne physische Assets als Sicherheiten sind teuer. Darüber hinaus sind Kredite bis zu CHF 500‘000 für Finanzinstitute tendenziell uninteressant, weil der interne Aufwand gemessen am Ertragspotenzial zu gross ist. Alternative Finanzierungsformen wie der geschilderte Online-Marktplatz schliessen diese Lücke und machen die Finanzierungsbeschaffung einfacher, bequemer und günstiger.

 

Innovative KMU-Finanzierung direkt von AnlegernInnovative KMU-Finanzierung direkt von Anlegern

 

KMU können mit alternativen Finanzierungsformen ihre Abhängigkeit von traditionellen Bankensystem reduzieren. Wir haben kürzlich in einer Umfrage ermittelt, dass das Finanzsystem KMU bei kleineren Investitionen nur ungenügend oder zu sehr hohen Preisen bedient.

…und Anleger bekommen endlich wieder Zinsen

Auch Anleger bewegen sich auf diesem Marktplatz vorteilhaft. Die Plattform eröffnet die Möglichkeit, Direktinvestments in kleine und mittelgrosse Unternehmen zu tätigen. Gerade Anleger, die in festverzinsliche Papiere investieren möchten, finden derzeit kaum etwas wirklich Zins bringendes auf dem Anleihemarkt. Auf dem neuen Marktplatz können sie aber Schweizer KMU Geld leihen und mit Direktinvestitionen ein attraktives Portfolio in Schweizer Franken schaffen. Damit entkommen sie dem Anlagenotstand der bekannten CHF-Festzins-Anleihen. Mit der Investition in solche neuen alternativen Anlagemöglichkeiten mit attraktivem Risiko-Rendite-Profil trägt der Anleger gleichzeitig zur Stärkung des Wirtschaftsstandorts Schweiz bei.

Kredite an Schweizer KMU haben unserer Meinung nach wesentliche Merkmale von Hochzinsanleihen. Derzeit sind Banken solchen Hochzinsanleihen gegenüber recht positiv eingestellt. Die UBS sieht derzeit Chancen für europäische Hochzinsanleihen. Diese Aussage findet sich im „UBS House View: Year Ahead 2016 and beyond“ auf Seite 29. Die Zuger Kantonalbank widmet Hochzinsanleihen ebenfalls Aufmerksamkeit. Sie empfiehlt in der April-Ausgabe der Anlegerpublikation „Portfolio“ besonders Hochzinsanleihen aus dem Euroraum, während sie Hochzinsanleihen aus den USA gegenüber skeptisch ist. Schroders Wealth Management sieht bei Hochzinsanleihen Potenzial für positive Renditen aufgrund der höheren Coupons und möglicher weiterer Kursgewinne. Man müsse aber das höhere Kredit- und Liquiditätsrisiko beachten und die Emittenten sorgfältig auswählen.


Was ist Ihre Meinung? Sind Sie als Unternehmer oder als Anleger betroffen?
Ich würde mich über eine Nachricht hier im BLOG oder per Mail freuen.

Author

Alwin Meyer

Gründer Fintech Startup swisspeers AG, Porträt NZZ