Marktplatz Swisspeers "live": Fremdkapital für KMU direkt durch Investoren finanziert

Winterthur 18.5.2016 | Heute startet der Schweizer Marktplatz Swisspeers, der sich auf die Beschaffung von Fremdkapital für KMU direkt von Investoren fokussiert. Damit bietet Swisspeers KMU eine Alternative zum Bankkredit und lindert für Anleger den Anlagenotstand im CHF Festzinsbereich.

Swisspeers ist eine unabhängige Online-Plattform, die es Unternehmen erlaubt, bei Investoren direkt – also ohne Zwischen­schaltung eines Finanzinstituts – Fremdkapital zu beschaffen. Diese Peer-to-Peer Finanzierung schafft eine einfache Alternative zum traditionellen Bankkredit und ist vollkommen transparent: Die Kredit­beurteilung erfolgt neutral durch Swisspeers aufgrund nachvollziehbarer Kriterien, und der Preis wird im Rahmen eines Auktionsverfahrens im Anlegermarkt festgesetzt. Darüber hinaus bietet Swisspeers ergänzende Dienstleistungen bei der Erfüllung der Dokumentationsanforderungen für einen Kreditantrag.

Investoren bietet Swisspeers die Möglichkeit, interessante Direktinvestments in kleine und mittlere Unter­nehmen zu tätigen und damit dem Anlagenotstand im Schweizer-Franken-Festzinsgeschäft zu entkommen. Diese neue alternative Investitionsmöglichkeit mit attraktivem Risiko-Rendite-Profil trägt gleichzeitig zur Stärkung des Wirtschaftsstandorts Schweiz bei.

Warum es Swisspeers braucht

Unternehmen benötigen für ihre Entwicklung finanzielle Mittel. Investoren suchen nach sinnvollen Anlagemöglichkeiten für ihr Geld. Auf dem Swisspeers Online-Marktplatz treffen Unternehmen mit Finanzierungsbedarf auf Investoren mit Anlagebedarf. Bequem, einfach, transparent und fair für beide Seiten. 562‘000 KMU in der Schweiz könnten schneller wachsen, hätten Sie Zugriff auf entsprechende Finanzierung. Nur 1/3 der Schweizer KMU nutzen Fremdkapital, weil insbesondere im Bereich bis CHF 500‘000 Bankkredite teuer oder nicht verfügbar sind.

So funktioniert Swisspeers

Swisspeers führt eine Beurteilung der beantragten Finanzierung anhand von Bilanz und Erfolgsrechnung, einer Brancheneinschätzung und den Grunddaten der Unternehmung durch. Darauf basierend vergibt Swisspeers eine Empfehlung für einen risikoadäquaten Zinsbereich.

Innovative Projekte mit Fremdkapital direkt von Anlegern finanziert

Mit der Bonitätsanalyse von Swisspeers als Basis kann das Unternehmen den Kredit auf dem Swisspeers Marktplatz zur Auktion frei geben. Den Investoren stehen detaillierte Daten zu den aktuellen Kreditprojekten für eine eigenständige Beurteilung zur Verfügung. Basierend darauf bieten Investoren für Tranchen des Kredites. Bei vollständiger Finanzierung wird der Kredit an die Unternehmung ausbezahlt und von dieser über die Laufzeit zurückbezahlt.

Die FINMA hat bestätigt, dass das Geschäftsmodell von Swisspeers nicht unter die Anwendbarkeit des Bankengesetzes fällt. Als Finanzintermediär ist Swisspeers Mitglied der Selbstregulierungsorganisation VQF zur Bekämpfung der Geldwäscherei.

Ein erfahrenes Team aus IT und Fachspezialisten

Swisspeers gegründet haben Alwin Meyer, Andreas Hug und Stefan Nägeli. Sie bringen langjährige nationale und internationale Erfahrung in den Bereichen des finanziellen Risikomanagements, der Standardsoftware-entwicklung sowie im Management und Vertrieb mit. Sie haben u.a. Standardsoftware für die Beurteilung von Kommerzkrediten für Banken entwickelt und weltweit bei Finanzinstituten eingeführt. Das Gründungsteam hat in ihren Karrieren die Welt der Finanzen, der IT und der KMU kennengelernt. Jetzt möchten sie ihr Wissen fokussiert für die Schweizer KMU einsetzen.

Swisspeers wird fachlich begleitet durch einen Beirat. Christoph Ammann, Beirat und ehemaliger VR Präsident von Sarasin sagt: „In unserem Land besteht genügend Gestaltungsraum, um Herausforderungen wie Digitalisierung, Frankenstärke oder Fachkräftemangel zu meistern. Doch müssen die vorhandenen Ressourcen effizient genutzt werden. Genau hier setzt die Swisspeers Plattform an: Kapital direkt und bedürfnisgerecht da einzusetzen, wo es benötigt wird - damit KMU als Rückgrat der Schweizer Wirtschaft ihre Zukunft erfolgversprechend gestalten können.“

Die Swisspeers Plattform ist unter www.swisspeers.ch aufrufbar und geht über die nächsten Wochen schrittweise in den Markt.


Sie können Sich jetzt als Investor registrieren und werden informiert sobald die ersten Kredite aufgeschaltet werden.

Als Investor Registrieren

Author

Alwin Meyer

Gründer Fintech Startup swisspeers AG