40 neue Miteigentümer – Finanzierungsrunde überzeichnet & erweitert

Heute Abend schliessen wir unsere Zwischenfinanzierung nach 40 Tagen erfolgreich ab. 40 Personen beteiligen sich am Pflichtwandeldarlehen von swisspeers. Zusammen mit den weiteren 100 Miteigentümern bilden sie das starke Fundament von swisspeers. Wir sind bereit für den nächsten Innovationsschub.
Für das überwältigende Interesse (unser Ziel wurde um 50% übertroffen) an der Investition in swisspeers und ihre Digitale Finanzierungsplattform bedanken wir uns bei unseren Kunden und Fans herzlich. 

Unser alternatives Finanzierungs- und Investitionsmodell verbindet Angebot und Nachfrage ohne Umwege über einen digitalen Marktplatz. Damit schaffen wir gemeinsam ein effizienteres, einfacheres und ehrlicheres Finanzierungs- und Investitonsmodell für Unternehmen und Private: ein Beitrag an die Demokratisierung des Finanzwesens.

 

Mission KMU: einen Beitrag leisten zur Zukunftsfähigkeit

Die Bedeutung der KMU ist gross für unser Land. Und genau diese Bedeutung macht es lohnenswert, selbst einen Beitrag zu leisten, damit diese Unternehmen florieren.

swisspeers Mission

Wie wichtig das ist sehen wir daran, dass die kleinen und mittleren Unternehmen rund 3 Millionen Personen beschäftigen, 2/3 der Arbeitskräfte in der Schweiz.

Durch genügend Investitionen einen Beitrag leisten zur Zukunftssicherheit dieser Jobs, das wollen wir erreichen.

 

Dem Anlagenotstand entrinnen und Gutes tun: Impact Investing the Swiss way

Investoren investieren ganz direkt in die Zukunftsfähigkeit der Schweiz und entkommen gleichzeitig dem Anlagenotstand im Schweizer Franken festverzinslichen Bereich. Das ist ein Gewinn für alle! 

Impact Investing? Genau! Jeder Investor entscheidet selbst, welchen Impact er mit seinen Investitionen haben will. Nicht undurchsichtige Fonds mit schwabbeligen Kriterien - sondern Her Müller von der Müller AG - ja oder nein - Punkt. Direkt, einfach und ohne Umwege vom Kapitalgeber zum Kapitalnehmer.

 

Unsere digitale Finanzierungs- Plattform weiter ausbauen

Mit einfachem KMU Crowdlending hat alles begonnen. Zwischenzeitlich haben wir uns zu einer digitalen Finanzierungs- Plattform, einem Marktplatz, entwickelt. Wir stellen Lösungen bereit für die verschiedenen Finanzierungsbedürfnisse von Unternehmen und die unterschiedlichen Anlagebedürfnisse von Investoren:

Digital Plattform swisspeers

 

Für Unternehmen

  • Firmenkredite: für Investitionen, Wachstumsfinanzierungen und Working Capital Finanzierung eignet sich unser amortisierende Festzinskredit. 
  • Industrieleasing: zusammen mit unserem Partner IG Leasing bieten wir ein einfaches Leasingprodukt für KMU an, die Investitionsgüter beschaffen möchten und gleichzeitig ihre Liquidität schonen möchten.
  • Firmenkauf und Nachfolgefinanzierungen: Gerade bei der Firmenübergabe an die nächste Generation stellt sich die Finanzierungsfrage. Und das Thema ist brennend, denn gemäss einer Studie von bisnode werden in den nächsten 5 Jahren mehr als 80'000 Nachfolger gesucht.
  • Gewerbehypotheken: Neben dem direkten Einsatz der Mittel für die eigene Gewerbeliegenschaft, orchestrieren wir auch grössere Finanzierungen (> CHF 1 Mio.) direkt zwischen Investoren und Kreditnehmer. Mehr zu den Individuallösungen im Bereich kommerzielle Hypotheken in diesem Blog Post..

Weitere Produkte werden folgen mit dem Ziel ein umfassender Finanzierungspartner für kleine und mittlere Unternehmen zu werden

 

Für Investoren

Eine Palette von Anlagelösungen stehen den privaten und institutionellen Investoren zur Verfügung:

  • Individuelle Anlage in selbst ausgewählte Kreditprojekte: Jeder Investor hat die Möglichkeit sich selbst ein Bild zu schaffen vor einer potentiellen Investition in ein Kreditprojekt, basierend auf sorgfältig aufgearbeiteten, standardisierten Informationen.
  • Autoinvest: mit wenig Aufwand konfiguriert der Investor seine Anlagepräferenzen, danach wird gemäss seinen Vorgaben vollständig automatisiert investiert - inkl. Automation des ganzen Geldflusses. Die Transparenz bleibt bestehen, dank detaillierter Information im Investorenportal.
  • Anlagefonds: für qualifizierte Investoren haben wir einen Anlagefonds lanciert, der mittels Autoinvest Funktion in das Marktportfolio von swisspeers investiert. Damit verfügen die swisspeers Kredite über eine Valorennummer und lassen sich in Depots einbuchen. 
  • Sekundärmarkt: Damit die Investitionen in KMU Kredite liquider und damit breiter investierbar werden, betreiben wir einen Sekundärmarkt auf unserer Plattform. Während dem Covid Lockdown hat er gezeigt, wie gut er funktioniert.  

Weitere Investitionslösungen werden folgen, mit dem Ziel eine bisher nicht zugängliche Anlageklasse breit zu etablieren bei Investoren mit entsprechendem Anlagebedürfnis.

Mit den zusätzlichen Mitteln treiben wir den Ausbau der swisspeers Finanzierungsplattform weiter. Udn das basierend auf unserer technologischen Kompetenz: bei uns heisst FINTECH nicht nur Fin sondern auch Tech!


Über 100 Investoren haben sich entschieden Teil dieser Entwicklung zu sein und ermöglichen uns den eingeschlagenen Pfad konsequent weiter zu gehen.

Wir sagen Danke!

 

...und für last Minute Interessierte (clients only):

Unterlagen bestellen

Author

Alwin Meyer

Gründer Fintech Startup swisspeers AG, Porträt NZZ