Schweizer Crowdfunding & Crowdlending Blog

Naturaldividenden: Wie Firmen ihre Investoren verwöhnen

Von Aktien her ist das Konzept bekannt – Firmen verwöhnen Ihre Investoren mit ihren Produkten oder Dienstleistungen – bei finanzkräftigen Investoren berühmt ist der Koffer mit Köstlichkeiten des Hauses Sprüngli. Ähnlich erhalten...

Weiterlesen...

Digital & persönlich: 'Swisspeers Lounge' lanciert

Die swisspeers Lounge ermöglicht Ihnen als Investor die Swiss Peers persönlich zu treffen. Bei lockerer Atmosphäre in unserem Büro geben wir jeweils am Dienstagabend Einblick in unseren «Maschinenraum». Zusammen mit maximal 7 weiteren Investoren...

Weiterlesen...

Wie diversifiziert ist das festverzinsliche swisspeers Portfolio?

Das swisspeers Portfolio besteht aus über 160 laufenden Darlehen an Unternehmen, finanziert von einer grossen Anzahl Investoren. Das spannende am Gesamtportfolio ist, dass es eine breite Verteilung über 25 Branchen aufweist. Einzig die...

Weiterlesen...

Baumot Group AG - Impact Investment mit swisspeers

Die Schweizer Tochtergesellschaft der Deutschen, börsenkotierten Baumot Group AG nimmt über die swisspeers Plattform Working Capital auf, um den stark steigenden Auftragseingang für ihre patentierten BNOX Dieselkatalysatoren und...

Weiterlesen...

swisspeers BLOG: Die zehn beliebtesten Posts 2018

Wir blicken auf ein spannendes und erlebnisreiches Jahr 2018 zurück. Unsere wöchentlichen BLOG Posts belegen das. Wir haben Informationen für Kreditnehmer und Investoren aufbereitet und über unsere Weiterentwicklung als Unternehmen berichtet. Mit...

Weiterlesen...

Weihnachten: Partizipation - Weihnachtsbooklet – PUNKTmagazin

Seit wir mit unserer KMU Crowdlending-Plattform im Sommer 2016 live gegangen sind, konnten wir mehr als 170 Projekte mit einer gesamten Kreditsumme von über 26 Millionen Franken finanzieren. Die Projektvielfalt ist beeindruckend – ob eine...

Weiterlesen...

Zur Messung und Vergleichbarkeit von Kreditrisiko

Investoren interessieren sich für Aussagen zu Kreditrisiko. Dabei wird meistens nach der Anzahl von Kreditausfällen auf der swisspeers Plattform gefragt. Wir empfehlen, auf andere Kennzahlen zu schauen und bei der Einschätzung des Kreditrisikos...

Weiterlesen...

Mensch und Robo: das Beste aus beiden Welten

Traditionelle Anbieter in der Vermögensverwaltung tun sich immer noch schwer mit Robo-Advisors. Dies resultiert zum einen aus der Angst dieser Player, sich selbst zu kannibalisieren und dadurch Erträge zu verlieren, zum anderen auch aus der Angst...

Weiterlesen...

AutoInvest 2.0: ab 1'000 Franken einfacher diversifizieren

Die AutoInvest Funktion auf der swisspeers Plattform wird einfacher und ist neu bereits ab einem Anlagebetrag von CHF 30'000 einsetzbar. Den Minimum Anlagebetrag pro Kreditprojekt senken wir für AutoInvest-Nutzer auf CHF 1'000. So ermöglichen wir...

Weiterlesen...

Furztrocken aber nötig: Kennzahlen

Dem Investor stellen wir eine Reihe Entscheidungshilfen zur Verfügung. Sie erlauben ihm einen Entscheid zu fällen, ob er einer bestimmten Firma Darlehen zur Verfügung stellen will. Neben dem Rating Buchstaben (A-D) sind das 5 Schlüsselkennzahlen....

Weiterlesen...